Glühbirnen mit Fragezeichen und Ausrufezeichen

Was Du als MS-Betroffener hören wirst

Ungefragte Ratschläge und MS-Mythen

Lieber Mitbetroffener,

vielleicht bist Du schon ein alter Hase was Deine MS betrifft. Dann wirst Du bei meinen Worten vermutlich immer wieder nicken und dabei milde lächeln. Bist Du aber erst seit kurzem als MS-krank diagnostiziert, dann höre gut zu, denn mit folgenden Aussagen wirst Du in nächster Zeit ganz bestimmt konfrontiert werden. Natürlich ungefragt. Und selbstverständlich völlig unreflektiert. Und die Person, die Dir das sagt, wird sich nach ihrem unbedachten Spruch einfach abwenden und weitergehen, so als ob nichts gewesen wäre und Dich damit stehen lassen. Deinen Ängsten überlassen.

Ganz wichtig: Du solltest als MS-Betroffener ganz genau über DEINE Multiple Sklerose Bescheid wissen. Warum? Du wirst mit ganz vielen Unwahrheiten konfrontiert! Vertrau mir, ich weiss es.

Unter Bloggern gibt es das sogenannte «Bullshit-Bingo». Dabei geht es darum, eine Übersicht völlig überzogener Aussagen zu verschiedenen Themen aufzuzeigen. Heute zeige ich Euch einmal meine Sammlung.

Bullshit-Bingo bei Multipler Sklerose

„Ich habe Multiple Sklerose” und Dein Gegenüber:

  • Oh, dann bekommst Du jetzt auch Diabetes.
  • Ach was, bist Du sicher? Du siehst ja überhaupt nicht so aus.
  • MS? Das ist doch Muskelschwäche. Du musst halt einfach mehr Sport machen.
  • Hast Du das wirklich richtig abklären lassen? MS ist doch eine Modekrankheit.
  • Mein Nachbar hat auch MS, ganz arm ist er dran.
  • Die Tante meiner Freundin hat auch MS und ist jetzt blind. So schnell ist das gegangen, kannst Du Dir nicht vorstellen.
  • Die Schwester meiner Kollegin hat auch MS und jetzt ist sie praktisch blind. Du auch? … Nein, ich bin nur kurzsichtig und trage eine Brille seit ich 20 bin.
  • MSler sind ganz schwierige Persönlichkeiten. Jetzt wirst Du sicher auch depressiv.
  • Wie willst Du Dich noch um Deine*Kinder/Mann/Frau/Haustier kümmern? (*hier beliebiges einfügen)
  • Ist ja total blöd für Deinen Mann, dass er Dich jetzt pflegen muss. Kannst Dich glücklich schätzen, wenn er Dich nicht verlässt.
  • Aber Du läufst ja ganz normal. Wie kann das sein?
  • Bei uns kaufen viele MSler orthopädische Schuhe. Sie können damit viel besser laufen. Willst Du auch welche kaufen?
  • Meine Gesundheitsschuhe für einen extra stabilen Gang

    Schwarze Pumps

Ja, so habe ich jeweils auch geschaut. Im Nachhinein kann ich darüber lachen und den Kopf schütteln. Die meisten Menschen denken sich überhaupt nichts dabei, wenn sie solche Bemerkungen fallen lassen. Du als MS-Betroffener stehst dann da und fragst Dich, ob Du wirklich dieses arme Ding bist. Meistens lassen die Menschen eine solche Bemerkung unüberlegt fallen und fragen sich überhaupt nicht, was sie damit anrichten können.

Nicht jeder MS-Betroffene möchte sich gründlich mit dieser Krankheit auseinander setzen. Manchen ist es lieber, wenn sie die ganze Sache ihrem Arzt überlassen und sich nicht selber darum kümmern müssen. Da kann es jeder wirklich so machen, wie es persönlich passt. Mir war es aber sehr wichtig, genau Bescheid zu wissen, was MS ist. Ich wollte wissen, wer mein Gegner ist und ganz wichtig: ist es überhaupt ein Gegner?

0